DEHOGA

News

Topf ohne Deckel

Datenmissbrauch Das Landratsamt Landshut darf keine Daten mehr an die Verbraucherschutz-Organisation Food Watch und ihren Ableger Topf Secret herausgeben. Das entschied das Verwaltungsgericht Regensburg, nachdem ein Gastwirt dagegen geklagt hatte. Dem Branchenverband DEHOGA w...
News

Feine Sahne Fischfilet für Flüchtlinge

Jahresrückblick (6) Die Band Feine Sahne Fischfilet gestaltete eine Hotel-Suite. Der CDU-Politiker Friedrich Merz zog sich den Zorn der Hotellerie zu. Und DEHOGA-Präsident Guido Zöllick lobte die Integration von Flüchtlingen in Hotellerie und Gastronomie. Die Rostocker Punk-B...
News

Wir haben kein Problem mit Ausländern, sondern eins ohne sie

DEHOGA-Branchentag 2018 Die Rolle der Gastronomie und Hotellerie als Jobmotor und Wirtschaftskraft war am Dienstag Thema auf dem Branchentag 2018 des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (DEHOGA) in Berlin. In Anwesenheit der CDU-Generalsekretärin Annegret Kamp-Karrenbau...

Bürokratie kennt keine Grenzen

„Nicht jeder Furz, der quer sitzt, ist gleich eine Krankheit” Der europäischen Lebensmittelaufsicht Efsa zufolge erhöht Acrylamid im Essen das Krebsrisiko. Eine EU-Kommission will deshalb im Frühjahr 2019 genaue Vorgaben für die Verarbeitung von Kartoffeln oder Brot verabschiede...

Wie viele Kioske braucht der Kiez?

Gastro Views aus der Competence Lounge Zahlreiche Kiez-Gastronomen kamen am letzten Tag der Gastro Vision 2017 zum Reeperbahn-Talk in die Competence Lounge, wo u.a. der Bezirksamtleiter Falko Droßmann (SPD) und DEHOGA-Chef Franz J. Klein über das Problem des Cornerns diskutierte...

Wer wird neuer DEHOGA-Präsident?

Am 22. November begrüßt der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA bei seinem Branchentreffen im Berliner Maritim Hotel hochkarätige politische Prominenz wie den Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), den Finanz-Staatssekretär Jens Spahn (CDU), den Bundesvorsitzenden von B...