In zwei Workshops vermittelt Ludwig Maurer die Dry-Aged-Methode, wie man einen Rinderrücken zerlegt und was genau Porterhouse, T-Bone und Cotes de Boeuf sind. Bei einer Führung über den Schergengruber Wagyu-Hof erhalten Sie zudem Einblicke in die Zucht der exklusivsten Rinderrasse der Welt.

Am 11. und 12. Juli jeweils von 14 bis 23.30 Uhr.
Kosten: 349 €.

DA-FLEISCHSEMINAR-2017_980x500-01-980x500