Back home

Die Gastro Vision Roadshow schloss nach drei Tagen in München, Frankfurt und Berlin mit einem positiven Ergebnis.

Alle Veranstaltungen waren gut besucht, die Stopps in Berlin und München konnten an den Vorjahreserfolg anknüpfen, Frankfurt verzeichnete darüber hinaus einen deutlichen Zuwachs an Besuchern.

Sebastian Stiffel von DayYourWay, der Förderpreisgewinner digital, interessierte sich auch für analoge Produkte

Aussteller und Besucher nutzten die gewohnt entspannte Atmosphäre für intensive Gespräche und Networking.

Delta meets Lebensbaum

Im Fokus der Gastro Vision Roadshow stand dieses Jahr das Thema „Tailor-made“ mit maßgeschneiderten Lösungen und Produkten für Gastronomie und Hotellerie. Denn während in der Vergangenheit vor allem der Preis darüber entschied, wie gut sich Lebensmittel verkaufen, fragt die Gastronomie heute zunehmend individualisierte Lösungen nach.

Fachkundige Beratung am Stand von 11er

Die angebotenen Produkte müssen frisch sein und ohne viel Personal und großen Aufwand zubereitet werden können. Das Angebot soll auf das eigene Gastro-Konzept zugeschnitten und dort exklusiv angeboten werden können. Damit ermöglicht das sogenannte Tailor-made Food Lebensmittelproduzenten die Erschließung neuer Käuferschichten und Einnahmequellen.

Unser Magazin war immer dabei

„Die Branche leidet unter dem immensen Personalmangel, der viele gastronomische Betriebe schon längst erreicht hat. Maßgeschneiderte Lösungen spielen deshalb eine zunehmend große Rolle – ein Thema, das wir auch auf der Gastro Vision im März 2020 abbilden werden“, sagt der Gastro-Vision-Veranstalter Klaus Klische.

Auch 2020 das offizielle Wasser der Gastro Vision — Viva con Agua

Gute Beispiele für maßgeschneiderte Produkte zeigten während der Gastro Vision Roadshow die Patisserie Walter und Die Räucherei. Beide haben sich mit dem Großhandelsunternehmen Fresh Food Service vernetzt und entwickeln und produzieren gemeinsam mit ihm Snacks für größere Cateringbetriebe oder Hotel- und Bäckereiketten, die dann exklusiv nur dort angeboten werden.

Und last not least:

Die Roadshow war wild …

… stark …

… und fruchtig.

Die nächste Gastro Vision findet vom 13. – 17. März 2020 im Empire Riverside Hotel in Hamburg statt.

Nach der Roadshow ist vor der Gastro Vision