Tag 3 der Gastro Vision

Wenn Sie im 3. Stock des Empire Riverside aus dem Fahrstuhl steigen, betreten Sie die Welt von morgen. Die Aussteller in der Digital Corner bringen die Hotellerie und Gastronomie mit neuen digitalen Produkten und Dienstleistungen voran. Berührungsängste haben die „Nerds“ jedenfalls nicht. Für ein Foto posierten der Gastro-Markt, Code2Order, OpusHero, Stampay & Hotelshop.One gemeinsam, um ihr Anliegen auch optisch rüberzubringen: Digital ist besser.

Raum ist in der kleinsten Hütte. Sozusagen in der Besenkammer sind die Jungs von ICT untergebracht, die die Video-Wall über der Stage of Taste mit Infos und Grafiken füttern und die Kameras dirigieren, die die Kochshows filmen.

Noch kleiner ist nur der BBQ-800-Grill von Cent, der 2 Minuten benötigt, um seine Betriebstemperatur zu erreichen und ein Steak auf den Punkt zu garen. Für einen kleinen Aufpreis kann man sogar ein eigenes Logo oder einen Schriftzug an dem zerlegbaren Grill anbringen, der sich zudem kinderleicht reinigen lässt.

Die vierte Ausgabe unseres Magazins liegt ab 14 Uhr am Check In der Gastro Vision für Sie bereit.