20 Jahre Gastro Vision — Sweets for my Sweet

Im nächsten Jahr wird die Gastro Vision 20 Jahre alt. Höchste Zeit, um sich noch einmal die Desserts und Süßspeisen auf der Zunge zergehen zu lassen, die in unserer Showpatisserie kreiert wurden.

Frank Gabel

Frank Gabels Schokoladenei auf der Blumenwiese

Boris Lauser

Raw-Food-Chef Boris Lauser kann auch Desserts

Patissier des Jahres — Christian Hümbs vom Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg.

Patissier des Jahres — Christian Hümbs vom Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg

Der Keksbäcker

Jürgen Tandetzki ist Der Keksbäcker

Ulrike Neiss 2016

Konnte nicht nur Kaffee kochen — Ulrike Neiss von Lavazza 2016

Sugar for my Honey — Patissier Steffen Blunck

Sugar for my Honey — Patissier Steffen Blunck

Die Patissiers Thorsten Schneider (links) und Frank Gabel lieferten sich eine Tortenschlacht

Die Patissiers Thorsten Schneider (links) und Frank Gabel lieferten sich eine Tortenschlacht

Pralinenwahnsinn — Nele Eble

Pralinenwahnsinn — Nele Eble

Unschlagbare Performance — Patissier Udo Walter

Unschlagbare Performance — Patissier Udo Walter

Yukohiri Haraoka mit Kakigori-Eismaschine

Yukohiri Haraoka mit Kakigori-Eismaschine

Berit Windisch_Schokovida

Berit Windisch von Schokovida

Leser, die sich diese Bilderschau angesehen haben, haben auch diese Galerien angeklickt:

Die Förderpreis-Gewinner der Gastro Vision

Die Themenwelten der Gastro Vision

Die Think Tanks der Gastro Vision

Der Catwalk der Gastro Vision

Der Inner Circle der Gastro Vision

Gastro Vision ist Kunst

Die Köche der Gastro Vision

Die Barkeeper der Gastro Vision

Fight Night auf der Reeperbahn