Der Kiez ruft

Mit aller Leidenschaft, für die ihre Veranstalter Klaus Klische und Christian Meißner in der Branche bekannt sind, startet die Gastro Vision heute in die nächste Runde. 

Nach der Eröffnungsshow auf der Stage of Taste verleiht Joe Oehler um 14:30 Uhr dem Influencer Freachly alias Steffen Salesch und dem Workwear-Designer Gabriel Trauth die Förderpreise der Gastro Vision. Und anschließend geht es erst so richtig los auf Deutschlands führendem Branchentreff für Entscheider aus Hotellerie, Gastronomie und Catering.

Hamburgs gastronomisches Wahrzeichen

Hamburgs gastronomisches Wahrzeichen

Fünf Tage lang schlägt dann Deutschlands gastronomisches Herz auf St. Pauli, wie immer im Empire Riverside Hotel mit Blick auf den Hamburger Hafen. Die Stage of Taste wird wieder zum Laufsteg von Sterneköchen, Top-Barkeepern und Patissiers der Extraklasse. Im Kitchen Club kann man wieder Chefköchen über die Schulter schauen.  Der Community Table wird wieder zum Marktplatz 3.0. In unserem neuen Themenraum Out of the Box trifft man sich zur Powerhour. Im ebenfalls neuen Themenraum #Concepts tauscht man sich über neue Konzepte aus. Im Beef Club heißt es erneut: Meat the Difference. In der Digital Corner präsentieren sich die Gastro Nerds und in der Inspiration Lounge die Party People. Und das Gastro Vision Magazin erscheint wieder täglich als gedruckte Ausgabe, auf die Sie sich schon jetzt freuen können; die Ausgaben des letzten Jahres sind längst begehrte Sammlerstücke.

Quandoo_2

Platzreservierung

Damit der Beef Club nicht wegen Überfüllung vorübergehend geschlossen werden muss, übernimmt die weltweit am schnellsten wachsende Buchungsplattform Quandoo vor Ort die Platzreservierung. Wenden Sie sich bitte am Eingang an Lisa Helinski.

 

Email Banner KIC Hamburg 2018