Nationalmannschaft der Köche in neuem Outfit

Weder adidas noch Puma statten die Nationalmannschaft der Köche aus, sondern Workers Friend.

Neben der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland findet in diesem Jahr auch der Culinary World Cup in Luxemburg statt, für den sich die deutsche Junioren-Nationalmannschaft der Köche qualifiziert hat. In ihrem Trainingslager wurde sie bereits im Januar von Workers Friend mit Kochjacken von Kentaur und Schuhen von SIKA eingekleidet, die „super bequem und echt cool” sind.

Sandra Hofer

Deutsche WM-Hoffnung — Sandra Hofer

Bevor das Team des Verbands der Köche Deutschlands (VKD) unter Leitung von Ronny Pietzner vom 23. bis zum 29. November an der Koch-WM teilnimmt, tritt die Junioren-Nationalmannschaft am 6. Februar beim Wettbewerb Modernist Buffet auf der Intergastra gegen Jugendteams aus Südtirol und der Schweiz an, und am 12. März stellt sie sich auf der Gastro Vision Hamburg den Fotografen.

Die Özils von morgen

Die Koch-Özils von morgen im Trainingslager des VKD

In Stuttgart serviert die Nationalmannschaft der Köche übrigens verschiedene kalte und warme Vorspeisenvariationen, Lamm im Hauptgang mit dreierlei Rotkohl sowie eine süße Komposition aus Rote Bete, Rucola, Mürbeteig und Apfel. Mario Gomez‘ designierter Ernährungsberater Christian Meißner setzt denn auch voll auf die Heimstärke des Teams und tippt ein klares 3:0.

Fotos: Gregor Ott