Kochkurse und Events im Oktober

Dass Convenience nicht gleich Convenience ist, sondern das, was du daraus machst, demonstrieren bindi, ein Spezialist für italienische TK-Produkte, und die Genussexperten von Wiberg am 4. Oktober in einem Seminar in Salzburg  (Österreich), für das man sich noch bis zum 27.9. anmelden kann. Der Unkostenbeitrag beträgt 48 Euro pro Teilnehmer.

Am 5.10. zeigt Ludwig Maurer in der AEG Taste Academy Köln, was man beim Ausnehmen einer Ente zu beachten hat, und erklärt, woran man gutes Fleisch erkennt. Vom 27. – 29.10. ist er außerdem auf der Eat & Style in München zu sehen.

Lucki

Kann auch Gurken — Lucki Maurer

In der Wihoga Dortmund präsentiert Heiko Antoniewicz am 7.10. die vielfältige Welt der Aromen und kombiniert Bananen mit Petersilie, Avocados mit Speck und Kaffee mit Kaviar.

Die International Bar and Beverage Trade Show der Bar Convention Berlin lässt am 10. und 11. 10. die Nächte nicht nur in Kreuzberg wieder lang werden.

Vom 16. – 19.10. gastiert die Gastro Vision Roadshow in Berlin, Leipzig, München und Frankfurt/Main. Mehr darüber demnächst.

Alt, wild und fränkisch geht es am 28.10. zu, wenn Stefan Marquard und Ingo Holland im Alten Gewürzamt in Klingenberg ein sechsgängiges Menü kochen.

Für Boris Lausers Raw Chef Academy vom 31.10. – 5.11. werden hingegen nur noch Bewerber angenommen, die bereits auf der Warteliste stehen.